Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Musical.at » Magazin » Musical-News  

25.3.2017 02:58      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Don Camillo: Günstige Tickets
Musik folgt Hirn
Teilen und Laden: Musik und Video
mehr...








grlz Heft #10


Aktuelle Highlights

Urlaub in Österreich


 
style.at Musical-News
Aktuell  11.02.2017

Teilen und Laden: Musik und Video

Teilen statt besitzen liegt im Trend. Jeder Dritte hat schon einmal ein Angebot der sogenannten 'Share Economy' genutzt.

Das können Kleiderbörsen sein, Portale für die Buchung und Vermietung von Unterkünften wie Airbnb oder Carsharing-Dienste wie Drivy. Am liebsten nutzen die Deutschen Sharing-Plattformen für Filme und Musik (13 Prozent) sowie für Bücher (neun Prozent), wie der Digitalverband BITKOM im Zuge einer Befragung von 1.158 Internetnutzern ab 14 Jahren errechnet hat.

Der aktuellen Erhebung nach teilen besonders gerne die unter 30-Jährigen: Mehr als die Hälfte (59 Prozent) hat in dieser Altersgruppe bereits von einem solchen Angebot Gebrauch gemacht. Bei der Generation 65 plus ist es nur knapp jeder Achte (zwölf Prozent). 'Der Trend zum Sharing ist mehr als eine Modeerscheinung und hat sich etabliert', sagt BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. 'Diese rasante Entwicklung wird auch auf Arbeits- und Geschäftsmodelle der Zukunft Auswirkungen haben.'

Vom Potenzial der Share Economy als Alternative zum Kauf oder der klassischen Vermietung sind auch viele Verbraucher überzeugt: 53 Prozent derjenigen, die Angebote zum Teilen bislang noch nicht genutzt haben, können sich vorstellen, dies auf Sharing-Plattformen wie etwa Otto Now in Zukunft zu tun. Besonders groß ist das Interesse bei Heimwerkern und Hobby-Gärtnern. Rund ein Drittel der Befragten kann sich vorstellen, Baumaschinen (31 Prozent), Werkzeug (29 Prozent) und Gartengeräte (28 Prozent) über digitale Plattformen zu organisieren.

Auch die Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen ist groß: So würde jeder Zehnte seine Wohnung oder sein Auto zahlenden Nutzern überlassen. Werkzeuge oder Haushaltsgeräte würden sogar 27 Prozent verleihen. Im Teilen sehen die Verbraucher vor allem den ökonomischen und ökologischen Nutzen. So sagen sechs von zehn Befragten, dass Share Economy die Nachhaltigkeit fördert, beispielsweise durch die gemeinschaftliche Nutzung von Geräten oder weil ausrangierte Geräte noch eine zweite Nutzung finden.

Für ebenso viele (63 Prozent) bedeutet das Konzept, dass der Einzelne finanziell entlastet wird. Allerdings findet auch ein Fünftel, dass die Plattformen der Wirtschaft schaden, etwa weil so weniger Produkte gekauft werden. Einige Produktgruppen seien zudem nicht geeignet. Acht von zehn Studienteilnehmern sagen, dass dazu Lebensmittel und Möbel gehören. Auch PCs, Laptops und Tablets würde die Mehrheit (79 Prozent) nicht ausleihen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Teilen #Download #Musik #Video #Film


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Das Web wird mobiler
Die meisten User nutzen mittlerweile nicht mehr den Computer, um ins Internet einzusteigen....

Flexibel durch Home-Office statt Dienstwagen
67 Prozent der europäischen Büro-Angestellten würden das mobile Arbeiten einem Dienstauto vorziehen, wie ...

Raubkopien und Umsätze
Filesharing via BitTorrent ist der Musikindustrie ein Dorn im Auge und das nicht völlig zu Unrecht. Aller...

nox.to statt kinox.to
Es scheint sich das Rad bei illegalen Downloads für Filme und Serien erneut zu drehen. Statt Kinox gilt N...

Video statt Audio
Wer sich illegal Inhalte im Internet besorgt, ist Early Adopter und damit Top-Interessant auch im Marketi...

Filesharing bringt mehr Käufer
Der Anteil von gekaufter Musik ist bei Musikpiraten deutlich höher als die Urheberschützer oft behaupten....

Car-Sharing und Neuwagenabsatz
Wenn man in einer der ausgewählten Städte zuhause ist, dann sieht man die entsprechenden Carsharing-Wagen...

Musik im Web ist gratis
Egal ob jemand eine CD im Musikladen klaut oder illegalen Download Musikstücke im Internet herunterlädt -...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Copyright ahnden



Heizung: Bedarf berechnen



MOD Wien



Urlaub in Österreich



Star Wars Fan Film



Elektrisch sportlich



Brexit-Verlierer


Golf Update 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Inflation im Pfund England spürt den Brexit bereits
 Autosalon 2017 Die Highlights und Traumautos von der Auto-Messe aus Genf.
 Urlaubsangebote Österreich vereinfacht die Suche nach Angeboten im Tourismus
 Großbaustelle in Ottakring Neue Straßenbahnführung und grüne Verkehrswüsten
 dmoz wird geschlossen Das Verzeichnis wird 18jährig Mitte März stillgelegt.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net