style.at   14.4.2024 22:59    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Musical.at » Magazin » Musical-News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Alte Aufnahmen wieder hörbar machen
Piraten haben keine Angst
Phantom der Oper zurück in Wien
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
style.at Musical-News
Aktuell  22.02.2024

Piraten haben keine Angst

Drohbotschaften zur Verhinderung digitaler Piraterie haben bei Männern den gegenteiligen Effekt, so eine Studie der University of Portsmouth.

Während Frauen eher positiv darauf reagieren, steigern Männer ihr Piraterieverhalten um 18 Prozent. Digitale Piraterie liegt vor, wenn urheberrechtlich geschützte Inhalte von einer nicht lizenzierten Quelle wie BitTorrent, Stream-Rippern oder Cyberlockern abgerufen werden. Sie stellt für die Kreativwirtschaft weltweit eine große Herausforderung dar und kostet die Industrie jährlich Milliarden.

Kate Whitman vom Centre for Cybercrime and Economic Crime der Universität und ihr Team wollten herausfinden, wie wirksam Anti-Piraterie-Botschaften als Abschreckung sind, indem sie die Veränderung in der Einstellung von 962 Erwachsenen in Bezug auf Fernseh- und Filmpiraterie im Vergleich zu ihrem früheren Verhalten untersucht haben. Bei den drei Botschaften handelte es sich um wortwörtliche Kopien von drei realen Anti-Piraterie-Kampagnen. Zwei davon versuchen Piraterie mit Drohungen zu bekämpfen, während die dritte einen erzieherischen Ton anschlägt.

Eine der Drohbotschaften stammte von der britischen Wohltätigkeitsorganisation Crimestoppers, die auf die Gefahr von Computerviren, Identitätsbetrug, Geld- und Datendiebstahl sowie Hacking hinweist. Die andere basiert auf einer Kampagne der französischen Regierung, bei der Rechtsverletzer zwei schriftliche Verwarnungen erhalten, bevor ihr Internetzugang gesperrt wird. Die Aufklärungsbotschaft entnahmen die Forscher der Kampagne 'Get It Right from a Genuine Site', die sich auf die Kosten für die Wirtschaft und die einzelnen Kreativen konzentriert und die Verbraucher von Piraterieseiten weg und zu legalen Plattformen wie Spotify oder Netflix führen will.

Die Studie zeigt, dass eine Drohbotschaft Frauen dazu veranlasst, ihre Piraterie um über 50 Prozent zu verringern, während Männer ihr Piraterieverhalten steigern. Die Aufklärungsbotschaften hatten weder auf Männer noch auf Frauen eine Wirkung. 'Unsere Untersuchung zeigt, dass Anti-Piraterie-Botschaften die Piraterie unbeabsichtigt erhöhen können - ein Phänomen, das als psychologische Reaktanz bekannt ist. Aus Sicht der Evolutionspsychologie reagieren Männer stärker darauf, dass ihre Freiheit vermeintlich bedroht ist, und tun daher das Gegenteil', so Whitman.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Urheberrecht #Piraterie #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Pirate Bay wird TV-Serie
Die Torrent-Seite 'The Pirate Bay' (TPB), die für die Entwicklung des modernen Internets wohl wichtigste ...

Filmpiraten stehen am Kopf
Australien steht wohl eine neue Welle der Film- und Fernsehpiraterie bevor. Denn anstehende Blockbuster w...

Malware gegen Raubkopien?
Forscher beim IT-Security-Spezialisten Sophos sind auf eine ungewöhnliche Malware gestoßen, deren Zweck A...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple